+++ Nutzen Sie Ihre Chance! +++ Jetzt bewerben! +++ Neue Berufsperspektiven in Pflege und Therapie 2020 +++
Medienecho Aktuell & geplant ... Fort- und Weiterbildungsangebote 2019 im Download-Bereich _____________________________________ SOWI stellt sich vor beim 24. Eberswalder Berufemarkt 25. Januar 2020, 09:30 - 13:00 Uhr _____________________________________ Qualifizierung zusätzlicher Betreuungskräfte für Pflegeeinrichtungen Beginn: 02. Dezember 2019 _____________________________________ Refresherkurs für zusätzliche Betreuungskräfte in Pflegeeinrichtungen 22./23. November 2019 _____________________________________ Qualifizierung zur Verantwortlichen Pflegekraft gem. §71 i.V.m. §113 SGB XI (Pflegedienstleiter/in) Beginn: 04. November 2019 _____________________________________ Treffen der Praxisanleiter/innen 14. November 2019; 10:00 - 13:00 Uhr _____________________________________
SOWI - Sozialwirtschaftliche Fortbildungsgesellschaft mbH Strausberg Wir machen Gesundheit zum Beruf ! Investition in Ihre Zukunft Gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg. Wir sind eine erfolgreiche Bildungseinrichtung, an der seit 1991 Menschen der Region ausgebildet, weitergebildet und fortgebildet werden.   Wir sind ein zukunftsorientiertes Bildungsunternehmen und reagieren flexibel und kundenorientiert auf Anforderungen des Bildungsmarktes.   Wir verstehen uns als engagierte Brückenbauer für Interessenten der unterschiedlichsten Altersgruppen, sozialen, nationalen oder ethnischen Herkunft und Identität oder religiösen Bekenntnisse bei der Aktivierung, Qualifizierung und Vermittlung in eine berufliche Perspektive in Pflege und Therapie   Wir stellen den Lernenden (Auszubildende, Umschüler, Teilnehmer aus der Praxis)in den Mittelpunkt unserer Arbeit. Es werden optimale Lern- und Arbeitsbedingungen angeboten.   Wir arbeiten nach neuesten Erkenntnissen der Pflege-, Sozial- und Medizinwissenschaften. Wir gestalten offene Lernprozesse und fördern die Eigenaktivität der Teilnehmer und gewährleisten eine regelmäßige Qualifikation der Lehrenden.   Wir richten unsere Arbeit darauf aus, dem Gesunden, dem Kranken und Pflegebedürftigen, dem Sterbenden sowie seinen Angehörigen Fachkräfte zur Seite zu stellen, welche professionell, sachgerecht und kooperativ handeln können.   Wir sind ein starkes, gut qualifiziertes Lehrerteam und werden von vielen motivierten und qualifizierten Mitarbeitern aus der Praxis unterstützt. Wir entwickeln durch regelmäßige interne und externe Fortbildung unsere berufliche Handlungskompetenz.   Wir pflegen den respektvollen Umgang miteinander. Teamfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Freude an der Lehre sind integrative Bestandteile unserer Arbeit. SOWI Unternehmensleitbild